Fahrzeugversicherung Hybrid-Fahrzeuge

Hybridfahrzeuge oder Hybridelektrokraftfahrzeuge (im Englischen: Hybrid Electrical Vehicle Device, HEV) sind Kraftfahrzeuge, die von mindestens einem Elektromotor und einem weiteren Energiewandler, meist ein konventioneller Verbrennungsmotor, parallel angetrieben werden können. Entsprechend gibt es auch zwei Energiespeichersysteme, i.d.R. einen Kraftstofftank sowie einen Akku. Es handelt sich also um keine reinen Elektrofahrzeuge, dennoch kommt dem elektrischen Antrieb eine hohe Bedeutung zu. Der Hybridantrieb dient in erster Linie dazu, die Effizienz moderner Kraftfahrzeuge zu verbessern, den Kraftstoffverbrauch zu verringern oder die Leistung im niedrigen Drehzahlbereich zu steigern. Zudem können in HEV's kleinere Verbrennungsmotoren verwendet werden, da bei der Beschleunigung beide Antriebe gemeinsam arbeiten. Überschüssige und Brems-Energie können dem Akku zurückgeführt und dort gespeichert werden. Wird keine oder kaum Antriebsleistung benötigt, schaltet der Verbrennungsmotor ab und der Elektromotor kommt alleine zum Einsatz. HEV's verfügen über keinen Anlasser, da das Fahrzeug mithilfe des Elektromotors gestartet wird.

Es gibt unterschiedliche Varianten des Hybridantriebes:
Modelle, deren Akku ausschließlich über einen Generator während der Fahrt geladen wird, werden als autarke Hybride bezeichnet. Je nach Leistungsanteil des Elektroantriebes wird dabei zwischen Mikro-, Mild- und Vollhybriden unterschieden, letztgenannte Gattung ermöglicht auch die reine Nutzung des Elektromotors auf Kurzstrecken. Sogenannte Plug-In-Hybride verfügen über eine Steckdose und werden am Stromnetz aufgeladen. Sie zeichnen sich durch eine erhöhte Speicherkapazität und somit Reichweite aus und stellen eine Weiterentwicklung der Hybridtechnik dar.

Über unser Konzept können nur jene Hybrid-Fahrzeuge versichert werden, welche als Hauptantrieb den Elektromotor verwenden und bei denen der Verbrennungsmotor lediglich zur Reichweitenverlängerung oder Energieeinspeisung in den Elektromotor genutzt wird (z. B. der BMW i3). Im Gegensatz dazu können Hybride, bei denen der Verbrenner der Hauptmotor ist, nicht über das Konzept versichert werden.

Kontakt

  • Telefon:
  • (0212) 26 266 - 166

  • Adresse:
  • emover24 ist ein Service der SHT Group
    Grünewalder Str. 28
    42657 Solingen

  • E-Mail:
  • emover24@sht-group.de